Maschinenbauingenieur als technischen Sachverständigen

Ab sofort suchen wir für unsere Zentrale in Bremen zur Verstärkung unseres Teams im Innendienst einen

 

Maschinenbauingenieur als technischen Sachverständigen (m/w/d)

für die Koordination und Bearbeitung von

internationalen Transport- und Maschinenschäden

in Vollzeit

 

Als technischer Sachverständiger für die Koordination und Bearbeitung von weltweiten Transport- und Maschinenschäden erwartet Sie ein breit gefächertes und interessantes Aufgabengebiet mit großem Spielraum für Eigeninitiative und einem hohen Maß an Verantwortung in einem eingespielten Team.

Was wir bieten
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit starker internationaler Ausrichtung
  • Einarbeitung ins Sachverständigenwesen
  • Mitarbeit in einem qualifizierten Team von Spezialisten
  • Unternehmenskultur eines erfolgreichen und etablierten Familienunternehmens
  • Gezielte Förderung der fachlichen Weiterentwicklung
Ihre Aufgaben
  • Registrierung des Schadens, Dokumentenprüfung
  • Weltweite Beauftragung von Sachverständigen, Schadenskoordination und Claims Handling
  • Fachliche/technische Begleitung der internationalen Sachverständigen, Erteilung von Anweisungen zur Vorgehensweise
  • Kommunikation mit Auftraggebern
  • Erstellung von qualifizierten Berichten (Gutachten) in deutscher Sprache
Was wir erwarten
  • Einen Fachhochschul-/Universitätsabschluss als Dipl.-Ing., B.Eng. oder M.Eng.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gutes Kommunikationsvermögen und ausgeprägte Servicementalität
  • Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Veröffentlichung:

Datum: Dienstag, 1. September 2020
Kennziffer: HB-2020-MB

Die Battermann + Tillery Group gehört mit 25 Standorten in vier Ländern seit 105 Jahren zu den führenden Havariekommissariaten Europas.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, erwartet Sie ein spannendes Aufgabengebiet mit abwechslungsreichen Anforderungen in einem internationalen Umfeld.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, per E-Mail an: personal@ba-ty.com, unter Angabe der Kennziffer: HB-2020-MB